Block-Workshop: Authentische Bewegung, Traum und Imagination (im Rahmen der Tanztherapiefortbildung der TTW, 06. - 10. Juli 2013)


In diesem Workshop lernen wir Authentic Movement als therapeutisches Verfahren kennen. Durch aktive Imagination kommen wir in Bewegung. Grundlage für diese Arbeit ist die Jungsche Tiefenpsychologie. Weitere Inhalte sind: Imagination und Phantasie, Improvisation und Erinnerung, Traum und Realität im Tanz.

Die Veranstaltung ist integraler Teil unserer Tanztherapiefortbildung, kann aber auch unabhängig von dieser besucht werden. Sie bietet sich auch für Neu-Interessenten an der Fortbildung an und wird bei Einstieg als absolviertes Modul angerechnet.

Geleitet wird der Block-Workshop gemeinsam von Jacqueline Mayer-Ostrow und Anna Rose Herhaus.

Sa. 06. - Mi. 10. Juli 2013, täglich 09:30 - 17:00 Uhr (inkl. Pause)
Teilnahmebeitrag: 580 EUR.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 069 - 616058 (Mo. - Fr. 15:00 - 19:00 Uhr).