Tango creativo (Solo-Tanzimprovisation)


bild links Tango Creativo bietet eine völlig neue Möglichkeit, sich der Tango-Musik anzunähern - und das komplett jenseits der bekannten Paarchoreographie.

Der Rhythmus und die Melodie, aber auch die Sinnlichkeit, Melancholie und Energie der Tango-Musik lassen sich durch die in Argentinien entwickelte Technik in eine nicht weniger expressive Form bringen, in der man sich nur von den eigenen Gefühlen führen lässt. Die eigenen Ausdrucksfähigkeiten und Bewegungsmöglichkeiten werden entdeckt und gefördert bis hin zur selbständigen Tanzimprovisation.


Montags, 18:30 Uhr (90 Minuten, Erwachsenenkurs)
Unterricht bei: Sandra Baumeister