Modern Dance


Die Kombination von Modern Dance (LIMON) und New Dance bietet ein grosses Spektrum an Bewegungsqualitäten und eröffnet eine neue Art der Umsetzung von Bewegungsideen. In der Aufwärmphase wird das Körperempfinden gestärkt und mit Bodenarbeit weitergeführt.

Die Körpermitte wird stabilisiert, damit sich Wirbelsäule und Gliedmassen freier im Raum bewegen können. Durch das Einsetzen von Körpergewicht und Schwerkraft beginnt ein lockeres Spiel mit Schwingen, Gleichgewicht, Spannung und Entspannung, woraus Drehungen, Sprünge und fliessende Bewegungsabfolgen entstehen. Den Energiefluss nutzend erhält der Tanz Kraft und Leichtigkeit. Präsenz und Raumwahrnehmung. Das Experimentieren mit Dynamik und Phrasierung lassen in kleinen Kombinationen die Erfahrung von ungewohnter Bewegung zu und erweitern dadurch die eigenen Bewegungsmöglichkeiten.


Montags, 18:30 Uhr (60 Minuten, ab 12 Jahren, Anfängerkurs)
Dienstags, 10:00 Uhr (90 Minuten, Erwachsenenkurs, Fortgeschrittene und Profis)
Donnerstags, 10:00 Uhr (90 Minuten, Erwachsenenkurs, Fortgeschrittene und Profis)
Freitags, 10:30 Uhr (Schwerpunkt: Limon-Technik; 90 Minuten, Erwachsenenkurs, Fortgeschrittene)

Unterricht bei: Jung Yun Bae (Jugendliche, Mo. 18:30 Uhr), Marie-Luise Thiele (Profiklassen Di. + Do. vormittags) und Sonja Unger (Schwerpunkt: Limon-Technik; Fortgeschrittene, Fr. 10:30 Uhr)