Franziska Wilde-Juraschek


bild links Lyrical Dance
Franziska Wilde–Juraschek ist Diplom-Ballettpädagogin, Tänzerin und Choreographin. Sie ist ausgebildet am Ballettförderzentrum Nürnberg in Jazz, Modern und Ballett, sowie am Broadway Dance Center, Peridance Capezio Center und bei Steps on Broadway (alles NYC). Sie war neben Ihrer tanzpädagogischen Tätigkeit auch immer wieder Gasttänzerin im Staatstheater Nürnberg und Neustadt.

Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich Contemporary, Lyrical Dance und Jazztanz. An der TTW gibt sie ab dem Jahr 2019 Workshops in Lyrical Dance, eine Mischung aus Ballett, Modern und Jazz, die neben der Erarbeitung der Choreographie besonders auch mit dem Ausdruck und den Emotionen arbeitet. Popularitüt erfuhr diese Technik zuletzt durch verschiedene TV-Tanzshows.

Aktuelle Kurse von Franziska Wilde-Juraschek:
derzeit nur Workshops in Lyrical Dance