Sandra "Shayma" Scherer


bild links Orientalischer Tanz, Arabische Folklore, Raks Sharki, Vorderasiatische Tänze, Yoga, sowie Klassisches Ballett und Modern

Ihre Ausbildung erhielt Sandra "Shayma" Scherer beim Zentrum für orientalische Kultur "Arabeska"/Frankfurt, bei Fazil und Bobby Farrah/New York, Rakia Hassan und Farida Fahmi/Kairo sowie in zahlreichen Fortbildungen bei namhaften Lehrern der Region. Zudem Klassisches Ballett an der Royal Academy of Dance, Moderner Tanz: Limon, Cunningham (Dance Space, N.Y.) sowie Graham Technik an der Martha Graham School of Contemporary Dance.

bild rechts Weiterbildungen in Feldenkrais bei Christine Lauer, Alexandertechnik bei Tom Koch, Bartenieff Fundamentals im Institute of Movement Studies, N.Y., in Anatomie für Tänzer, in Pilates am Pilates Studio/New York, Diplom-Yogalehrerin Iyengar Yoga IYD e.V.

Auftritte als Tänzerin bei der Ethno-Rock-Band "Elektro-Dschungel"/Deutschlandtournee, der Udo Lindenberg-Tour "Bunte Republik Deutschland", der Philharmonie Koblenz im Rahmen von "Jugend musiziert", sowie Soloauftritte in ganz Deutschland, der Türkei, Ägypten und New York. Mitglied im Flamenco-Ensemble mit maurischen Einflüssen "Zambra Mora", Tänzerin bei der türkischen Jazzband "Mericimsi". An der TANZ- und THEATERWERKSTATT unterrichtet Sandra Scherer seit Ende der Neunziger Jahre.

Aktuelle Kurse von Sandra Scherer:
NEU! Yoga für Kinder (ab 8 Jahren), Mo., 17:30 Uhr
Yoga (Iyengar-Methode, Erwachsene, mit Vorkenntnissen), Mo., 18:30 Uhr
Orientalischer Tanz (Erwachsene), Mo., 20:00 Uhr



Mehr über Sandra "Shayma" Scherer erfahren Sie auf ihrer eigenen Webseite www.shayma.de.